Das Gestüt

Connemara Ponys haben uns schon 1970 beeindruckt und zum Kauf unseres ersten Ponys angeregt. Mit der zunehmenden Begeisterung der ganzen Familie konnten wir aus einer kleinen Population ab 1972 unser Gestüt mit zunächst zwei Stuten aufbauen.

Die Zuchtstuten Glenree Maureen v. Finney Master und Scraugh Colleen v. Joyful Boy legten den Grundstein für unsere Ponyzucht. Diese beiden Stammstuten und die bekannten Stuten Ganty Jane II v. Carna Bobby und Talt Bay Beauty v. King of the Glen sowie Golden Dan v. Ben Lettery, der Stempelhengst der Connemaraponyzucht in Deutschland, waren Garanten für rassetypisches Exterieur und hervorragendes Interieur.

Golden Dan verkörperte in vollendeter Weise die Eigenschaften, die man Connemara-Ponys nachsagt: Härte, Ausdauer, Vielseitigkeit, ausgeglichenes Temperament, Einsatzfreude, Zuverlässigkeit und Gesundheit bis ins hohe Alter. Diese Eigenschaften gab er an seine Nachkommen weiter. Mit seinem Sohn Glaskopf Golden Merlin sowie seinen Töchtern und Enkelinnen führen wir seine Linie fort.

Viele bundesweite Schauerfolge mit 1.Preisen und Siegertieren unter internationaler Richterbeteiligung, sind überzeugende Beweise für die Qualität der Connemara-Ponys vom Gestüt Glaskopf.

Unsere Ponys werden im Reit- und Fahrsport eingesetzt und beweisen über viele Jahre hinweg ihre exzellente Einsatzfreudigkeit und Zuverlässigkeit bei stets ausgeglichenem Temperament.

Glaskopf Iwyn unser selbstgezogener, vielversprechender Nachwuchshengst wird in den kommenden Jahren der Vater unserer Fohlen sein.

Wir laden Sie herzlich zu einem Besuch des Gestüts Glaskopf ein. Über Ihr Kommen würden wir uns freuen.

Bitte vereinbaren Sie mit uns einen Termin, Telefon 06174/62490.

Standort

Die Landschaft der Mittelgebirgslagen Hessens bietet ideale Voraussetzungen für Aufzuchtbedingungen, die denen im Ursprungsland der Connemaras weitgehend entsprechen. Unsere hier gezogenen Ponys sind dazu an das hiesige Klima gewöhnt und angepaßt, wodurch sich klare Vorteile gegenüber Direktimporten ergeben. Die Ponys des Gestütes "Glaskopf" wachsen artgerecht auf den eigenen, großzügigen Weiden im Hochtaunus auf.

Das Umfeld am Fuße des Glaskopfes, in einer Höhenlage von ca. 500 m ist geeignet, Gesundheit, Härte und Langlebigkeit zu entwickeln und zu fördern. Unsere überschaubare betriebliche Struktur, in Verbindung mit der familieneigenen tierärztlichen Betreuung aller Tiere, versetzt uns in die Lage optimale züchterische Arbeit zu leisten und darüber hinaus auch spätere Beziehungen zwischen Käufer und Züchter aufrecht zu erhalten.

ImpressumDatenschutzKontakt